Wandern im Schwarzwald

Ende August waren wir anderthalb Wochen im Schwarzwald wandern.

Wanderung in den Müggelbergen

Zu Himmelfahrt fahren wir in die Alpen. Um uns auf die Berge vorzubereiten waren wir letztes Wochenende auf den Müggelbergen. Wir sind die Berge dreimal hoch und runter gelaufen und sind damit insgesamt etwa 200 Höhenmeter hoch gelaufen – sich in Berlin auf die Alpen vorzubereiten ist irgendwie nicht so einfach…. Obwohl das Wetter eher trüb und ein bisschen regnerisch war, hatten wir einen schönen Tag, warem am Teufelsmoor und auf dem Müggelturm.

Weiter durch den grünen Wald

Dann ging es durch einen wunderbar grünen Wald weiter. Bei unseren Ausflügen vorher war der Wald noch frühlingshaft hell und luftig, aber jetzt war alles grün und dicht. Auch das Licht im Wald war grün und schummrig. Wunderschön!
Zwischendurch hatten wir auch wieder einen schönen Ausblick auf die Burgruine Hohenurach, an genau derselben Stelle standen wir im Herbst auch schon.

Waldweg

Blick zur Ruine Hohenurach

Im Wald