Tübingen zur Blauen Stunde

Im Oktober bin ich einmal abends nach der Uni mit einem Stativ losgezogen um die Blaue Stunde zu fotografieren und habe festgestellt, dass der Name eine Lüge ist – diese besondere Lichtstimmung hält nämlich nur etwa 30 Minuten und keine ganze Stunde. Da ich an mehreren Stellen in der Stadt fotografieren wollte, wurde es eine ziemlich hektische halbe Stunde. Ein paar ganz nette Bilder sind aber dabei entstanden 😉

Markt

Marktgasse

Neckarblick